Politisches Hickhack um Trump belastet Dow

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das juristische Gezerre um den US-Präsidenten Donald Trump und einstige Weggefährten hat den Enthusiasmus an der Wall Street etwas gedämpft. Zudem kamen vom Immobilienmarkt durchwachsene Daten: Die Verkäufe bestehender Häuser waren im Juli überraschend gefallen. Der US-Leitindex Dow Jones sank nach seinem zuletzt guten Lauf letztlich um 0,34 Prozent auf 25 733 Punkte. Der Euro kostete zuletzt 1,1602 Dollar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen