„Paddy“ Kelly: Schloss Gymnich war „dekadent“

Lesedauer: 2 Min
Michael Patrick Kelly
Michael Patrick Kelly empfand das Schloss Gymnich als „dekadent“ und „goldenen Käfig“. (Foto: Andreas Arnold / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwischen 1998 und 2002 wohnte die Kelly Family im Schloss Gymnich bei Köln. Diese Zeit beschreibt Ex-Teenieschwarm Michael Patrick „Paddy“ nicht gerade positiv.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade