Oscar-Gewinnerin Helen Mirren hat Angst vorm Scheitern

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die britische Oscar-Gewinnerin Helen Mirren hat häufig Angst davor, neue Rollen anzunehmen. „Man hat Angst vorm Scheitern, weil man dort etwas von sich preisgibt“, sagte die 74-jährige der Deutschen Presse-Agentur in London. „Man möchte seine Schauspielkollegen, den Regisseur und natürlich das Publikum nicht enttäuschen. Man will ja nicht, dass die sagen: "Naja, irgendwie hat sie das nicht hingekriegt, oder?" Ja, das macht einem schon Angst“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen