Oberhof erhält Zuschlag für Biathlon-WM 2023

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Oberhof wird zum zweiten Mal nach 2004 eine Biathlon-Weltmeisterschaft ausrichten. Der Thüringer Wintersport-Ort erhielt am Sonntag beim Kongress des Weltverbandes IBU im kroatischen Poreč den Zuschlag für die Welttitelkämpfe 2023. Nachdem die Oberhofer vor zwei Jahren das Bewerbungsrennen um die WM 2020 gegen Antholz klar verloren hatten, setzten sie sich diesmal mit 28:21 Stimmen gegen den tschechischen Bewerber Nove Mesto durch. Die bislang letzte Biathlon-WM in Deutschland fand 2012 im bayerischen Ruhpolding statt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen