Nordkorea testet erneut neues Raketensystem

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nordkorea hat nach eigenen Angaben wieder ein neues Raketensystem getestet. Die Übung sei zur Zufriedenheit von Machthaber Kim Jong Un verlaufen, der den Ablauf persönlich verfolgt habe. Bei dem Test des neuentwickelten Mehrfach-Raketensystems sei es vor allem darum gegangen, den Flugverlauf in größeren Höhen und Trefferwirkung zu überprüfen. Nordkorea hat damit schon den vierten Raketentest innerhalb weniger Tage durchgeführt. UN-Resolutionen verbieten Nordkorea, das mehrfach Atomwaffen getestet hat, die Starts von ballistischen Raketen kurzer, mittlerer und langer Reichweite.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen