Nordkorea: „supergroßen“ Mehrfachraketenwerfer getestet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei seinem jüngsten Waffentest hat die selbst erklärte Atommacht Nordkorea eigenen Angaben zufolge ein weiteres „supergroßes“ Mehrfach-Raketenwerfersystem erprobt. Der Test sei erfolgreich gewesen, berichteten die Staatsmedien. Die Streitkräfte in Südkorea hatten kurz nach dem Test von zwei „unbekannten Projektilen“ gesprochen, die Nordkorea in Richtung offenes Meer abgefeuert habe. Japans Verteidigungsministerium hatte vermutet, Nordkorea könnte zwei ballistische Kurzstreckenraketen getestet haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen