Nolans Batman-Trilogie zum 80. Helden-Jubiläum im Kino

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der britische Star-Regisseur Christopher Nolan und das Hollywood-Studio Warner Bros. wollen das 80. Jubiläum von Superheld Batman in Amerika im Kino feiern. Dazu kommt Nolans Batman-Zyklus - „Batman Begins“, „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“ - in fünf US-Städten im Imax-Format erneut auf die Leinwand. Batman erschien erstmals am 30. März 1939 in einem DC-Comic-Heft. Zum 80. Geburtstag des maskierten Superhelden hat der US-Verlag von März bis September weltweit Veranstaltungen geplant.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen