Neue Angriffe im Gazastreifen: Lage spitzt sich zu

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen heizt sich weiter auf. Nach weiteren Angriffen mit Geschossen und Sprengstoff-Ballons aus dem Palästinensergebiet beschossen israelische Kampfjets erneut mehrere Ziele im Norden des Küstenstreifens, wie das Militär mitteilte. Dabei habe es sich um „Terrorziele“ der im Gazastreifen herrschenden Hamas gehandelt, unter anderem um „unterirdische Infrastruktur“. Das israelische Fernsehen berichtete, Israels Armee richte sich auf eine mögliche größere Eskalation ein.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen