Nach tödlicher Explosion: Suche nach Vermisstem dauert an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach der Explosion in einem Wohnhaus im nordhessischen Knüllwald dauert die Suche nach einem vermissten Bewohner an. Beim Einsturz des Gebäudes war eine 74 Jahre alte Bewohnerin ums Leben gekommen. Ihr 87 Jahre alter Ehemann wird noch vermisst. Das Haus wurde bislang zweimal erfolglos von Rettungshunden abgesucht. Feuerwehr und THW tragen das Gebäude von oben her Stück für Stück ab, um den 87-Jährigen zu finden. Am Abend war auch ein Hubschrauber mit einer Wärmebildkamera über die Ruine geflogen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen