Nach tödlichem Unfall: Flüchtiger Autofahrer stellt sich

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem tödlichen Unfall an einer Landstraße in Baden-Württemberg, bei dem ein Fußgänger ums Leben kam, hat sich der geflohene Autofahrer gestellt. Er meldete sich am Nachmittag bei der Polizei. Der Führerschein des 42-Jährigen und sein Auto wurden einbehalten. Der Autofahrer soll in der Nacht an einer Landstraße vier Fußgänger erfasst und einen 21-Jährigen tödlich verletzt haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen