Musikstars warnen vor drastischen Brexit-Folgen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Musikstars haben die britische Premierministerin Theresa May vor drastischen Folgen des anstehenden EU-Austritts gewarnt. Der Brexit gefährde die Musikindustrie des Landes, heißt es in einem offenen Brief. Unterzeichnet wurde er unter anderem von Rockstar Bob Geldof, den Popsängern Ed Sheeran und Rita Ora sowie Stardirigent Simon Rattle. Wir sind dabei, einen sehr schwerwiegenden Fehler für unsere gigantische Industrie zu machen, heißt es in dem Schreiben. Der Brexit werde auf jeden Aspekt der Branche Auswirkungen haben. Vom Touren, Verkauf bis zum Einsammeln von Lizenzgebühren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen