Modest Mouse zeigen Heath-Ledger-Video

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Neue Veröffentlichung aus dem Nachlass von Heath Ledger: Die US-Band Modest Mouse veröffentlicht ein Musikvideo, bei dem der australische Schauspieler Regie geführt hat, berichtet das Magazin „SPIN“ in seiner Online-Ausgabe.

Das Video untermalt den Song „King Rat“, ein Bonustrack des 2007 erschienenen Albums „We Were Dead Before The Ship Even Sank“.

Ein genauer Veröffentlichungstermin für das Zeichentrickvideo steht noch nicht fest, laut Modest Mouse soll es aber „bald“ veröffentlicht werden. Die Animationen des Videos stammen von Terry Gilliam, der unter anderem bei „Twelve Monkeys“ Regie geführt hat.

In einem Interview mit dem Fernsehsender VH1 sprach Modest Mouse Frontmann Isaac Brock über die Zusammenarbeit mit Heath Ledger, der im Januar 2008 tot in seinem New Yorker Appartement aufgefunden worden war: „Heath und ich hatten gemeinsame Bekannte in Australien, so lernten wir uns kennen und sprachen über die Idee. Das verlief dann irgendwie im Sande, bis er mir einfach eine E-Mail schickte, in der stand, dass er es machen wolle.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen