Ministerin informiert sich über Militärtransporter A400M

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht heute den Fliegerhorst in Wunstorf bei Hannover. Dort will sie sich über die Fortschritte bei der Auslieferung des Militärtransporters A400M informieren. Nach Angaben der Luftwaffe wurden bisher 25 von 50 neuen Maschinen an die Truppe geliefert. Der A400M gilt zwar als modernster Militärtransporter der Welt, bei der Fertigstellung kam es jedoch zu jahrelangen Verzögerungen. Die Auslieferung der bei Airbus bestellten Maschinen wurde immer wieder verschoben, die Kosten stiegen nach den letzten Angaben um mindestens 1,5 Milliarden Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen