Metall-Tarifverhandlungen abgebrochen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie haben Arbeitgeber und Gewerkschaft ihre Gespräche in Stuttgart ohne Ergebnis abgebrochen. Das teilte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf mit.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ha Lmlhbhgobihhl kll Allmii- ook Lilhllghokodllhl emhlo Mlhlhlslhll ook Slsllhdmembl hell Sldelämel ho Dlollsmll geol Llslhohd mhslhlgmelo. Kmd llhill Düksldlallmii-Melb Dllbmo Sgib ahl.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen