Merkel unterstützt kostenlose Bahnfahrten für Soldaten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich hinter das Vorhaben kostenloser Bahnfahrten für Soldaten gestellt. Die Kanzlerin unterstütze und begrüße diese Initiative ausdrücklich, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Das seien Menschen, die tagtäglich einen Dienst für uns alle leisten, und mit der kostenlosen Bahnfahrt gebe es eine Möglichkeit, Anerkennung und Dankbarkeit dafür zu zeigen. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte Gratis-Bahnfahrten für Soldaten ins Gespräch gebracht, um die Sichtbarkeit der Bundeswehr zu erhöhen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen