Merkel spricht von „sehr ernster Diskussion“ in der Nato

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Beratungen in der Nato über die Lastenteilung als „sehr ernste Diskussion“ bezeichnet. Ob US-Präsident Donald Trump in einer Krisensitzung mit einem Austritt aus dem Bündnis gedroht hat, sagte sie nicht eindeutig. Auf eine entsprechende Frage antwortete sie: „Ich kann nur zusammenfassen, was das Ergebnis ist: Klares Bekenntnis aller zur Nato und eine deutliche Bereitschaft aller, angesichts veränderter Sicherheitslagen einen Beitrag zu leisten. Trump habe gefordert, dass die Lastenteilung sich verändern müsse.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen