Merkel bei französischem Nationalfeiertag in Paris

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Paris eingetroffen. Dort wird der französische Nationalfeiertag mit einer großen Militärparade auf der Prachtstraße Champs-Élysées gefeiert. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will mit der diesjährigen Parade ein Zeichen für das Europa der Verteidigung setzen. Eingeladen sind neben Merkel mehrere europäische Staats- und Regierungschefs. Frankreich erinnert am 14. Juli an den Sturm auf die Bastille im Jahr 1789, der als symbolischer Beginn der Französischen Revolution angesehen wird.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen