Megan Fox will Sohn bei Kleiderwahl selbstbewusst machen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Schauspielerin Megan Fox ermutigt ihren sechsjährigen Sohn Noah, Kleider in der Schule zu tragen. „Manchmal kleidet er sich selbst und er mag es, ab und an Kleider zu tragen“, sagte die 33-Jährige in der US-Show „The Talk“. Er gehe auf eine liberale Schule. „Aber trotzdem - hier in Kalifornien - sagen noch einige Jungs: "Jungen tragen keine Kleider" oder "Jungen tragen kein Pink".“ Sie versuche ihm beizubringen, selbstbewusst zu sein. „Egal, was irgendjemand sagt.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen