Medien: Zahlreiche Verletzte bei Schüssen in Toronto

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In der kanadischen Großstadt Toronto sind nach Medienberichten zahlreiche Menschen durch Schüsse auf einer belebten Straße verletzt worden. Knapp zehn Opfer seien ins Krankenhaus gebracht worden, darunter ein Kind und mehrere Schwerverletzte, berichteten örtliche Medien unter Berufung auf Rettungskräfte. Die Schüsse fielen demnach am späten Sonntagabend im Stadtteil Greektown. Laut 680 News hat die Polizei inzwischen den Tod des Schützen bestätigt. Die genauen Hintergründe waren zunächst unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen