May zu neuen Brexit-Gesprächen in Brüssel

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Weniger als zwei Monate vor dem Brexit versucht die britische Premierministerin Theresa May heute in Brüssel, mit der Europäischen Union doch noch eine Lösung für einen geregelten EU-Austritt zu finden. Die Regierungschefin trifft EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, EU-Ratschef Donald Tusk und Vertreter des EU-Parlaments. Da das britische Parlament das mit der EU vereinbarte Austrittsabkommen Mitte Januar abgelehnt hat, möchte May Änderungen erreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen