May reist zu Brexit-Gesprächen nach Straßburg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die britische Premierministerin Theresa May reist noch am Abend zu Gesprächen über das Brexit-Abkommen nach Straßburg. Das bestätigte eine britische Regierungssprecherin am Abend auf Anfrage der dpa. May will sich Berichten zufolge dort mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zu Last-Minute-Verhandlungen über das Brexit-Abkommen treffen. Bereits morgen soll das Parlament in London über den Brexit-Deal zum zweiten Mal abstimmen. Beim ersten Versuch war May krachend gescheitert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen