Martin Scorsese dreht erneut für Netflix

Lesedauer: 1 Min
Martin Scorsese
Martin Scorsese ist erneut für Netflix tätig. (Foto: Chris Pizzello/Invision / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Mafia-Thriller „The Irishman“ nimmt Star-Regisseur Martin Scorsese (75) ein weiteres Projekt für den Streamingdienst Netflix in Angriff.

Scorsese werde bei einem Comedy-Special Regie führen, das sich mit der kanadischen Show „Second City Television“ befasse, berichtete das Branchenportal „Deadline“. Die kanadische Comedy-Sendung wurde in den 70er und 80er Jahren ausgestrahlt. Wie das Scorsese-Special heißen und wann es zu sehen sein wird, blieb zunächst unklar.

Scorsese wurde mit Filmen wie „Taxi Driver“ und „Good Fellas“ weltberühmt. Zuletzt drehte er für Netflix den Thriller „The Irishman“ mit Robert De Niro, Al Pacino, Joe Pesci und Harvey Keitel.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen