Mann stirbt bei Streit - Zwei Afghanen festgenommen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Köthen in Sachsen-Anhalt ist ein 22-Jähriger ums Leben gekommen. Zwei afghanische Staatsbürger wurden wegen des Anfangsverdachts eines Tötungsdelikts festgenommen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Drei aus Afghanistan stammende Männer sollen mit einer Frau auf einem Spielplatz darüber gestritten haben, von wem die Frau schwanger ist. Dann seien die beiden Deutschen hinzugekommen. Es kam zum schweren Streit, wobei der 22-Jährige starb. Laut „Welt“ erlitt der Mann eine Hirnblutung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen