Manchester City droht Champions-League-Ausschluss

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Dem englischen Fußball-Meister Manchester City droht der Ausschluss aus der Champions League. Hintergrund sind nach Informationen der „New York Times“ Verstöße gegen die Regeln des Financial Fair Play der Europäischen Fußball-Union. Die UEFA-Finanzkontrollbehörde soll vor zwei Wochen ihre Untersuchungen zu dem Fall abgeschlossen haben. Es wird erwartet, dass das Gremium die Empfehlung abgibt, Man City für mindestens eine Spielzeit auszuschließen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen