Mallorca: Flugzeug kollidiert mit Hubschrauber, sieben Tote

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Über der spanischen Urlaubsinsel Mallorca sind ein Ultraleichtflugzeug und ein Hubschrauber zusammengestoßen. Das Unglück kostete sieben Menschen das Leben. Bei den Insassen des Helikopters könne es sich „möglicherweise“ um Deutsche handeln, twitterte das örtliche Ministerium für öffentliche Verwaltung. Neben dem Pilot soll ein Paar mit seinen beiden Kindern an Bord gewesen sein. In dem Flugzeug saßen wohl zwei Menschen - vermutlich Spanier. Die Ursache für die Kollision wird noch untersucht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen