Mai-Kundgebungen in Deutschland

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat für heute zu den traditionellen Kundgebungen zum „Tag der Arbeit“ aufgerufen. Knapp vier Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament wollen die Gewerkschaften unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ unter anderem für Mindestlöhne in ganz Europa werben. Die zentrale Kundgebung ist in Leipzig mit DGB-Chef Reiner Hoffmann geplant. Linksradikale Gruppen haben in Berlin und Hamburg zu „Revolutionären 1. Mai-Demos“ aufgerufen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen