Maduro bezichtigt Kolumbiens Staatschef des versuchten Mordes

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro hat seinen kolumbianischen Kollegen Juan Manuel Santos des versuchten Mordes beschuldigt. Nach Angaben der venezolanischen Regierung war Maduro kurz zuvor Ziel eines Anschlags mit Drohnen während einer Militärparade in Caracas gewesen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen