Madonna kocht für ihren neuen Freund

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Madonnas neuer Freund Jesus Luz (22) hat sein altes Leben in Brasilien der Liebe und der Karriere wegen aufgegeben.

Wie der „Daily Mirror“ meldet, soll das brasilianische Model inzwischen nicht nur eine namhafte neue Agentur in New York gefunden, sondern auch bereits mit Amerikas Pop-Queen ein Apartment an der Upper West Side bezogen haben. Dort soll die 50-Jährige ihren jungen Lover, den sie kurz nach ihrer Scheidung von Guy Ritchie (40) im Dezember 2008 kennengelernt hatte, sogar häufig bekochen. Auch bei Kabbala-Treffen sind die beiden schon einige Male gemeinsam aufgetaucht. Auch mit Madonnas Kindern Lourdes (12), Rocco (8) und David (3) kommt Jesus angeblich bestens aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen