Macron empfängt May in Sommerresidenz am Mittelmeer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron hat die britische Premierministerin Theresa May empfangen, um über den britischen EU-Austritt zu sprechen. Fernsehbilder zeigten die beiden Politiker und ihre Berater im Garten der Sommerresidenz Macrons an der Mittelmeerküste östlich der Hafenstadt Toulon. May kam direkt aus ihrem Urlaub in Italien. Nach dem Arbeitstreffen stand ein Abendessen gemeinsam mit den Ehepartnern Brigitte Macron und Philip May auf dem Programm.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen