Maas nennt Londoner Brexit-Votum Zeichen der Vernunft

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundesaußenminister Heiko Maas hat das Votum des britischen Unterhauses gegen einen ungeregelten Brexit als Zeichen der Vernunft begrüßt. Ein EU-Austritt ohne Vertrag liege in niemandes Interesse, erklärte der SPD-Politiker auf Twitter. Das Unterhaus hatte gestern den mit der EU ausgehandelten Brexit-Vertrag abgelehnt. Am Abend stimmte eine Mehrheit der Abgeordneten dann aber dafür, einen Brexit ohne Abkommen auf jeden Fall zu verhindern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen