Münster: Außenminister Maas spricht Familien Mitgefühl aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Außenminister Heiko Maas hat sich nach dem Vorfall in Münster erschüttert gezeigt. „Unser tiefes Mitgefühl ist bei den Opfern sowie ihren Familien und Freunden“, schrieb er auf Twitter. In der Stadt war ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gerast, es gab mehrere Verletzte und Tote. „Dank an die Polizei und Rettungskräfte vor Ort“, schrieb Maas weiter.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen