Loredana stürmt an die Spitze der Single-Charts

Lesedauer: 1 Min
Rapperin Loredana
Loredana bei der Verleihung der 1live Krone 2019 in Köln. (Foto: Henning Kaiser / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Schweizer Rapperin Loredana ist mit ihrem Song „Angst“ (feat. Rymez) direkt auf Platz eins der deutschen Single-Charts eingestiegen. Das teilte GfK Entertainment am Freitag mit.

Auf den nächsten Plätzen folgen der R'n'B-Sänger The Weeknd („Blinding Lights“), Luciano und Apache 207 („Matrix“).

Der Rapper Apache 207 ist schon seit 29 Wochen in den Top 10 vertreten - nur DJ Ötzi & Nik P. („Ein Stern... der deinen Namen trägt“) und Helene Fischer („Atemlos durch die Nacht“) waren demnach noch häufiger vertreten.

Das Album-Ranking führen weiterhin die Böhsen Onkelz mit ihrem gleichnamigen neuen Werk an. Rapper Vega („Locke“) reiht sich an zweiter Stelle ein, gefolgt von der Singer-Songwriterin Patricia Kelly („One more year“).

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen