Liverpool tritt im Champions-League-Finale als Favorit an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Jürgen Klopp und sein FC Liverpool wollen heute Abend in Madrid die Champions League gewinnen. Der Verein des deutschen Trainers ist im Endspiel gegen den englischen Premier-League-Rivalen Tottenham Hotspur der Favorit. Anpfiff im Stadion von Atletico Madrid ist um 21.00 Uhr. Klopp und Liverpool fehlt seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit noch ein großer Titel. Die „Reds“ waren mehrfach dicht dran, wurden in dieser Saison trotz einer starken Punkteausbeute aber nur Zweiter in der englischen Premier League. Dazu verloren sie das Champions-League-Endspiel 2018 und das Europa-League-Finale 2016.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen