„Lissabon“-Krimi liegt vorn

Lesedauer: 3 Min
Der Lissabon-Krimi: Dunkle Spuren
Rechtsanwalt Eduardo Silva (Jürgen Tarrach) und seine Assistentin Marcia Amaya (Vidina Popov) suchen in der zerstörten Kleiderfabrik nach neuen Beweisen. (Foto: Paulo Monteiro/ARD Degeto / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Erneut war Schauspieler Jürgen Tarrach als portugiesischer Anwalt im Einsatz. Diesmal begab er sich als Strafverteidiger Eduardo Silva auf dunkle Spuren - und sicherte dem Ersten die meisten...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen