Lindsay Lohans Karriere stockt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Streifen mit Lohan in der Rolle einer jungen Frau, die eine Schwangerschaft vortäuscht, um ihren Job nicht zu verlieren, soll im Juli bei ABC-Family ausgestrahlt und ab August als DVD vermarktet werden.

Mit ihrer Filmkarriere steht es derzeit nicht zum Besten. Ihr letzter Streifen, der verworrene Psycho-Thriller „Ich weiß, wer mich getötet hat“ (2008) war an den Kinokassen gescheitert. Angeblich hat sie als nächstes eine romantische Komödie mit Nick Cannon im Visier.

In der Vergangenheit hatte sich Lohan bei Dreharbeiten durch Unpünktlichkeit, Launen und Fehltritte einen schlechten Ruf verschafft.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen