Lindner: Kemmerich ist überrascht worden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

FDP-Chef Christian Lindner hat um Verständnis für das Verhalten des Thüringer FDP-Politikers Thomas Kemmerich nach dessen Wahl zum Ministerpräsidenten von Thüringen geworben. „Er schilderte mir seine Überraschung. Die Neunmalklugen wissen immer im Nachhinein, wie man trotz der Überwältigung in einer solchen Situation spontan richtigliegt“, sagte Lindner der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er rate zu menschlichen Maßstäben im Umgang mit Fehlern, die rasch selbst korrigiert wurden. Kemmerich war am Mittwoch überraschend mit Stimmen von AfD, Union und FDP zum Regierungschef gewählt worden. Gestern kündigte er dann seinen Rücktritt an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen