Limburg: Polizei warnt vor Spekulationen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Aufprall eines Lastwagens auf mehrere Fahrzeuge im hessischen Limburg mit rund einem Dutzend Verletzten hat die Polizei vor Spekulationen über den Hintergrund des Vorfalls gewarnt. „Wir geben heraus, was gesichert ist und nicht, was jemand gehört haben will“, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Wiesbaden der dpa. Ein Lastwagen war in Limburg auf mehrere Fahrzeuge aufgefahren. Der Polizei zufolge wurde dabei rund ein Dutzend Menschen leicht und ein Mensch schwer verletzt. Der Fahrer des Lkw wurde nach dem Vorfall am Bahnhof festgenommen.

Mitteilung

Tweet der Polizei Westhessen

FNP-Bericht

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen