Lewandowski führt Polens WM-Kader an - Kaminski gestrichen

Lesedauer: 1 Min
Robert Lewandowski
Robert Lewandowski führt die polnische Nationalmannschaft bei der WM in Russland an. (Foto: Darek Delmanowicz / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Stürmerstar Robert Lewandowski vom FC Bayern München führt wie erwartet das polnische Aufgebot für die Fußball-WM in Russland an.

Neben Lewandowski stehen auch die Bundesliga-Profis Jakub Blaszczykowski vom VfL Wolfsburg und Lukasz Piszczek von Borussia Dortmund in dem finalen 23-er Kader, den Nationaltrainer Adam Nawalka bekanntgab. Nicht dabei ist dagegen Verteidiger Marcin Kaminski vom VfB Stuttgart, der von Nawalka aus dem vorläufigen WM-Aufgebot gestrichen wurde. Die Polen bestreiten ihr erstes WM-Spiel am 19. Juni gegen Senegal. Weitere Gegner in der Gruppe H sind Kolumbien (24. Juni) und Japan (28. Juni).

Aktuelle Infos zum polnischen Nationalteam - Polnisch

Infos zur polnischen Gruppe bei der WM - Englisch

WM-Historie, Trainer und Star Polens - Englisch

Mitteilung zu Polens WM-Kader - Polnisch

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen