Letztes evakuiertes Dorf im Brandgebiet vor Freigabe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das wegen des Waldbrandes in Südwestmecklenburg evakuierte Dorf Alt Jabel soll am Morgen wieder freigegeben werden. Die Anwohner dürfen voraussichtlich ab 08.00 Uhr in ihre Häuser zurückkehren. Die Lage im Waldbrandgebiet bei Lübtheen entspannte sich weiter. In die anderen drei evakuierten Orte am Rande des mit Munition belasteten Truppenübungsplatzes hatten die Bewohner schon am Mittwoch zurückkehren dürfen. Der Brand war am Sonntag ausgebrochen. Als Ursache vermuten die Behörden vorsätzliche Brandstiftung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen