Löw lobt „willige Mannschaft“: Hector für Schulz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat der Nationalmannschaft ein positives Jahreszeugnis ausgestellt. Für die am Ende souverän geschaffte EM-Qualifikation wolle er der DFB-Auswahl „ein großes Kompliment aussprechen“, sagte Löw in Frankfurt am Main. Es sei eine sehr willige und sehr ehrgeizige Mannschaft, sagte Löw vor dem abschließenden Qualifikationsspiel morgen gegen Nordirland, bei dem es noch um den Gruppensieg geht. Für die Partie kündigte Löw einige Wechsel an. So soll der Kölner Jonas Hector auf der linken Abwehrseite den angeschlagenen Dortmunder Nico Schulz ersetzen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen