Kramp-Karrenbauer: SPD mit Sozialismus-Thesen abgedriftet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht die umstrittenen Sozialismus-Thesen des Juso-Chefs Kevin Kühnert als Indiz für ein politisches Abdriften der SPD. Daran ändere auch deren Zurückweisung durch die SPD-Spitze nichts, sagte Kramp-Karrenbauer auf einem Parteitag der Thüringer CDU in Erfurt. Der Vorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation hatte mit einem „Zeit“-Interview zum Thema Sozialismus für Empörung gesorgt. Darin trat er für eine Kollektivierung großer Unternehmen „auf demokratischem Wege“ ein - auch von BMW. SPD-Chefin Andrea Nahles wies das zurück.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen