Kolumbianer Bernal vor Gesamtsieg bei der Tour de France

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Kolumbianer Egan Bernal steht vor seinem ersten Gesamtsieg bei der Tour de France. Nach 20 von 21 Etappen der Frankreich-Rundfahrt trägt der 22 Jahre alte Rad-Profi vom Team Ineos das Gelbe Trikot des Gesamtführenden, auf der Schlussetappe nach Paris morgen wird der Spitzenreiter traditionell nicht mehr angegriffen. Bernal wäre der erste Kolumbianer, der das bedeutendste Radrennen der Welt gewinnt. Der Ravensburger Emanuel Buchmann steht auf Gesamtrang vier und würde damit für das beste deutsche Tour-Resultat seit 2006 sorgen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen