Klinsmann schockt Hertha mit Rücktritt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Jürgen Klinsmann hat Hertha BSC ins ganz Chaos gestürzt. Mit seinem Rücktritt als Chefcoach nach nur elf Wochen via Facebook schockierte der frühere Bundestrainer den Fußball-Bundesligisten und steht aufgrund des völlig überraschenden Entschlusses in der Kritik. Klinsmann unterrichtete die geschockten Spieler wie auch Manager Michael Preetz erst kurz vor dem Training am Vormittag über seinen Rücktritt. Noch am Montagabend hatte Klinsmann zuerst den Fans in einem Videochat die schwierige Lage beim Tabellen-14. erklärt und später bei der Chefredaktionskonferenz der dpa Fragen beantwortet.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen