Kirchen starten traditionelle Spendenaktionen zu Weihnachten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Hilfswerke der katholischen und evangelischen Kirche in Deutschland haben am ersten Advent ihre diesjährigen Spendenaktionen eröffnet. Unter dem Motto „Chancen geben - Jugend will Verantwortung“ wolle man die Lebenssituation junger Menschen in Lateinamerika und der Karibik in den Blick nehmen, sagte der katholische Adveniat-Bischof Franz-Josef Overbeck in Wiesbaden in einem Gottesdienst. Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt startete in Stuttgart ebenfalls mit einem Gottesdienst in seine 60. Spendenaktion, die das Motto „Hunger nach Gerechtigkeit“ trägt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen