Kinder in Dresden getötet - Haftbefehl gegen Vater erlassen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem gewaltsamen Tod eines Geschwisterpaares in Dresden ist Haftbefehl gegen den Vater wegen zweifachen Mordes erlassen worden. Der 55-Jährige ist in Untersuchungshaft. Er ist dringend verdächtig, seine zwei Jahre alte Tochter und seinen fünfjährigen Sohn getötet zu haben. Die Mutter wird im Krankenhaus behandelt. Sie ist verletzt, aber nicht in Lebensgefahr. Zum Ablauf der Tat und zum Motiv haben die Ermittler noch nichts gesagt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen