Kein Vertrauen: Coach Klinsmann schockt Hertha mit Rücktritt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Jürgen Klinsmann hat Hertha BSC mitten im Abstiegskampf mit seinem plötzlichen Rücktritt als Cheftrainer geschockt. Nach nur elf Wochen stellte er via Facebook-Nachricht sein Amt wieder zur Verfügung und traf den Berliner Bundesligisten damit völlig unvorbereitet. Klinsmann begründete seinen Entschluss mit fehlendem Vertrauen beim Hauptstadtclub. Die Hertha war völlig überrascht. „Insbesondere nach der vertrauensvollen Zusammenarbeit in der Wintertransferperiode gab es dafür keinerlei Anzeichen“, sagte Sport-Geschäftsführer Michael Preetz.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen