Karambolage mit vier Toten - Was führte zu dem Unglück?

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach einer Karambolage mit vier Toten und vier Schwerstverletzten auf der A81 bei Heilbronn stehen die Ermittler vor vielen Fragen. Noch ist unklar, warum die zehn Fahrzeuge gestern Nachmittag ineinander krachten. Geprüft wird unter anderem, ob Regen zu dem Unglück geführt haben könnte. Die Autobahn in Richtung Stuttgart wurde erst am frühen Morgen nach stundenlanger Sperrung wieder freigegeben. Zwei der Fahrspuren blieben aber zunächst weiter gesperrt, weil von der Wucht des Unfalls auch die Fahrbahndecke beschädigt worden war.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen