Kansas City Chiefs gewinnen Super Bowl gegen 49ers

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Kansas City Chiefs haben erstmals seit 50 Jahren wieder im Super Bowl triumphiert. Star-Quarterback Patrick Mahomes führte sein Team im Finale der National Football League mit einer beeindruckenden Aufholjagd zum 31:20 gegen die San Francisco 49ers und deren deutschen Profi Mark Nzeocha. Die Chiefs feierten in Miami den ersten Titel seit 1970. Die 49ers müssen hingegen weiter auf ihren sechsten Gewinn des Super Bowls warten und bleiben damit hinter den Rekordsiegern New England Patriots und Pittsburgh Steelers.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen