Kabinett berät über Verlängerung von Bundeswehreinsätzen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das Bundeskabinett berät heute über die Verlängerung von drei Bundeswehreinsätzen in Afrika. Zwei Einsätze zur Stabilisierung in Mali und der Einsatz zum Schutz der Seeschifffahrt vor der Küste Somalias vor Piraterie sollen jeweils um ein weiteres Jahr verlängert werden. Das Kabinett will außerdem eine Verordnung zur Zulassung von kleinen Tretrollern mit Elektromotor beschließen. Verkehrsminister Andreas Scheuer will, dass solche Tretroller noch im Frühjahr legal auf deutschen Straßen unterwegs sein sollen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen