Jeffrey Dean Morgan in „The Losers“?

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Jeffrey Dean Morgan, der mit Hilary Swank das Liebesdrama „P.S. Ich liebe dich“ drehte, verhandelt derzeit um die Hauptrolle in der Comicbuch-Adaption „The Losers“.

Regisseur Sylvain White, der zuletzt den Tanzfilm „Stomp The Yard“ auf die Leinwand brachte, will für Warner Bros. inszenieren, berichtet „Variety“. Die Story dreht sich um ein Gruppe von Top-Soldaten, die von ihrer eigenen Regierung ausgemerzt werden sollen. Die Überlebenden planen einen Rachefeldzug. Die Drehbuchvorlage liefert James Vanderbilt („Zodiac - Die Spur des Killers“, „Spider-Man 4“).

Ab März ist Morgan in der Verfilmung des Comic-Romans „Watchmen - Die Wächter“ auf der Leinwand zu sehen. Kürzlich gab er die Zusage für den Stalker-Thriller „The Resident“, in dem er seiner Kollegin Hilary Swank das Leben schwer macht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen